SYSTEM SCHULE: INTERNATIONALE STUDIEN: PISA

PISA 2018

2018 beginnt der insge­samt dritte PISA-Erhe­bungs­zyklus mit dem Schwer­punkt Lesen.

Mehr lesen

PISA 2015

Mit dem Schwerpunkt Natur­wissen­schaft bei PISA 2015 endete der zweite Zyklus der Studie. Jede inhalt­liche Domäne stand damit zwei­mal im Vorder­grund des Interes­ses.

Mehr lesen

PISA 2012

Der PISA-Test 2012 fand im Früh­jahr 2012 statt. Zum zweiten Mal stand dabei (nach PISA 2003) die Mathe­matik­kompe­tenz im Mittel­punkt.

Mehr lesen

PISA 2009

Bei PISA 2009 stand die Lese­kompe­tenz im Mittel­punkt: Rund die Hälfte aller Auf­gaben stam­mte aus diesem Bereich, je ein Vier­tel der Auf­gaben aus Mathe­matik und aus Natur­wissen­schaft.

Mehr lesen

Zitat: PISA

PISA ist in Österreich zu einem festen Bestand­teil qualitäts­sichernder Maßnahmen und einer fakten­basierten Politik im Bildungs­bereich geworden.

Mehr zum Thema

PISA 2006

Wissen, Frage­stellun­gen und Metho­den in Physik, Chemie, Bio­lo­gie und in den Erd- und Welt­raum­wissen­schaften stan­den im Zent­rum von PISA 2006.

Mehr lesen

PISA 2003

PISA 2003 stellte die zweite Erhe­bung im ersten neun­jähri­gen PISA-Zyklus dar. Der Schwer­punkt lag auf der Mathe­matik­kompetenz.

Mehr lesen

PISA 2000

Bei PISA 2000 stand die Lese­kompe­tenz im Mittel­punkt. Rund zwei Drittel der Test­zeit wurde für diesen Be­reich ver­wen­det.

Mehr lesen