Rückmeldung und Berichte

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Ergebnissen der Standardüberprüfung!

Die Ergebnisse aus der Standardüberprüfung werden jeweils ca. ein halbes bis ein dreiviertel Jahr nach der Testung rückgemeldet. Die überprüften Schüler/innen, ihre Lehrer/innen, die Schulleiter/innen sowie die Schulaufsicht erhalten die Ergebnisse in Form individueller Rückmeldungen. Ferner werden in den öffentlich zugänglichen Berichten für die Systemebene Informationen zur Zielerreichung des Systems Schule und den Rahmenbedingungen des Schulsystems geboten und insbesondere Veränderungen im Zeitverlauf aufgezeigt.

Die Ergebnisse der Standardüberprüfung in Deutsch auf der 8. Schulstufe, die im Frühjahr 2016 durchgeführt wurde, werden zurzeit verarbeitet und im März nach Veröffentlichung der österreichweiten Ergebnisse als Downloads zur Verfügung stehen.

Die Ergebnisse der Standardüberprüfung in Deutsch/Lesen/Schreiben auf der 4. Schulstufe, die im Frühjahr 2015 durchgeführt wurde, standen bis Ende Dezember 2016 als Downloads zur Verfügung.

Die öffentlich zugänglichen Ergebnisse der Standardüberprüfung werden jeweils in Form von Bundes- und Landesergebnisberichten zur Verfügung gestellt. Die Bundesergebnisberichte und Landesergebnisberichte sind gesammelt auf der Seite Ergebnisberichte – Erster Zyklus verfügbar.

Gleichzeitig können die Ergebnisse für Schulaufsicht, Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler mit den entsprechenden Zugangscodes auf der Online-Plattform abgerufen werden. Einen Eindruck über die Form der Ergebnisaufbereitung können Sie sich über die Musterrückmeldungen mit fiktiven Werten machen.