Lehrerinformation zur Standardüberprüfung in Mathematik 2017 auf der 8. Schulstufe veröffentlicht

Datum: 
Donnerstag, 12. Januar 2017

Im Mai 2017 startet mit der Standardüberprüfung in Mathematik, 8. Schulstufe, der zweite Überprüfungszyklus der Bildungsstandards. Die Bildungsstandardüberprüfungen finden in einem Fünf-Jahres-Zyklus statt. Jedes Jahr wird ein bestimmtes Fach auf einer Schulstufe überprüft.

Die Lehrerinformationen zur Standardüberprüfung bieten Angaben zu allgemeinen Grundlagen und Inhalten der Überprüfung, zu Antwortformaten und Instruktionen sowie zu den einzelnen Kompetenzbereichen. Sie führen somit in die wesentlichen Aspekte der kommenden Überprüfung ein. Die Informationsbroschüre ist speziell für jene Lehrpersonen gedacht, deren Schüler/innen im Mai 2017 an der Standardüberprüfung in Mathematik teilnehmen werden. Die Broschüre richtet sich aber auch an alle Interessierten, die mehr über die fachliche und methodische Konzeption der Standardüberprüfung in Mathematik wissen wollen. Die Broschüre steht im Bereich "Downloads" rechts auf dieser Seite als Download bereit.

In der aktuellen Lehrerinformation wird anfangs auf die Grundlagen der Standardüberprüfung eingegangen. Dabei werden die zentralen Ergebnisse der abgeschlossenen Überprüfung Mathematik, 8. Schulstufe 2012 dargestellt. Im zweiten Kapitel werden die Strukturierung, die Kompetenzstufen und die Testaufgaben des Kompetenzbereichs Mathematik erläutert. Das darauffolgende Kapitel beschäftigt sich mit der Zielpopulation, dem Testablauf, dem Testaufbau und den Fragebögen. Schließlich sind im letzten Kapitel Links zu weiterführenden Informationen und Ansprechpartnern in den Bundesländern aufgelistet.