2. Salzburger Methoden-Workshop des BIFIE

Das Bundesinstitut BIFIE veranstaltet von 29. bis 31. Mai 2017 eine Workshop-Reihe zu den Themen Psychometrie und R. Für populäre statistische und psychometrische Verfahren werden Einführungsworkshops sowie vertiefende Workshops angeboten.
  • Termin: 29.05.–31.05.2017
  • Ort: Bundesinstitut BIFIE, Alpenstraße 121, 5020 Salzburg
  • Kosten pro Workshop: 20,– Euro
  • Anmeldung: per E-Mail mit Namen und Workshop-Nummer an office.bista@bifie.at
  • Anmeldeschluss: 12.05.2017
  • Fragen zu Inhalt und Organisation bitte an: Dr. Roman Freunberger

Allgemeine Information zum Programm

Die Workshops richten sich an Studierende und Lehrende aus sozial-, geistes- und naturwissenschaftlichen Richtungen sowie generell an Personen, die einen Einblick in aktuelle Methoden der Psychometrie erlangen möchten und mit der freien Statistik-Software R bereits arbeiten oder mit dieser arbeiten möchten. Für populäre statistische und psychometrische Verfahren werden Einführungsworkshops sowie vertiefende Workshops angeboten, die eine praxisnahe Herangehensweise vermitteln sollen.

Programm

Tag 1 (Montag, 29.05.2017)

Zeit Nr. Workshop-Titel Vortragende/r Abstract
09:00–17:00   1 Einführung in R: Datenverarbeitung und grundlegende Statistiken Roman Freunberger,
Claudia Luger-Bazinger

Download

09:00–13:00    2 Einführung in kognitiv-diagnostische Modelle mit dem R-Paket CDM Ann Cathrice George

Download

Tag 2 (Dienstag, 30.05.2017)

Zeit Nr. Workshop-Titel Vortragende/r Abstract
09:00–13:00   3 Sampling im Large-Scale-Assessment Michael Ober

Download

09:00–17:00   4 Skalierung und Linking mit R

Matthias Trendtel

Download

Tag 3 (Mittwoch, 31.05.2017)

Zeit Nr. Workshop-Titel Vortragende/r Abstract
09:00–17:00   5 Analysen von Large-Scale-Assessment-Daten und Resampling-Methoden mit BIFIEsurvey

Konrad Oberwimmer

Download

09:00–13:00   6 Einführung in Beurteileranalysen bei produktiven Kompetenzen Roman Freunberger

Download

 

Welche Vorkenntnisse und Anforderungen sind notwendig?

Für die Einführungsworkshops (Tag 1) sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, ein grundlegendes Verständnis für einfache statistische Verfahren bzw. basale Vorkenntnisse zu kommerziellen Software-Paketen wie SPSS sind erwünscht. Erforderliche Vorkenntnisse für die vertiefenden Workshops sind den jeweiligen Abstracts zu entnehmen.

Was benötigen Sie für die Workshops?

  • Wir bitten die Teilnehmer/innen, einen Laptop mit vorinstallierter R-Software mitzubringen. Falls kein eigener Laptop vorhanden ist, kann ein Leihgerät auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Die Anzahl an Leihgeräten ist allerdings begrenzt und wir bitten daher um eine zeitnahe Anfrage.
  • Bitte installieren Sie vorab die Software R (Basispaket) und R-Studio (R-Editor). Details zur Installation finden Sie unten.

Wie werden R und R-Studio installiert?

  • Eine aktuelle R-Version kann hier heruntergeladen werden. (Den Links zur base-Version folgen, laden und installieren.)
  • R-Studio kann hier heruntergeladen werden. (Kostenlose Desktop-Version laden und installieren.)


Unterkünfte

Hotel Schaffenrath
Alpenstraße 115–117
Tel.: +43 662 63900-0
info@amadeohotel.at
www.amadeohotel.at

Motel One
Alpenstraße 92–94
Tel.: +43 662 83 50 20
salzburg-sued@motel-one.com
http://www.motel-one.com/de/hotels/salzburg/hotel-salzburg/