Über das BIFIE

Zukunft ist Bildung. Bildung ist Zukunft. Die Zukunftsperspektive eines Landes ist untrennbar mit der Qualität seines Bildungssystems verbunden.

Schule ist ein zentraler Ort zur Vermittlung von Bildung. Deshalb muss sich die Schule genauso weiterentwickeln wie die Gesellschaft. Um dies zu gewährleisten, braucht es verlässliche Information und kompetente Begleitung.

Daher hat der Nationalrat 2008 das Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation & Entwicklung des österreichischen Schulwesens (BIFIE) errichtet.

Das BIFIE steht für Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im österreichischen Schulsystem sowie für qualitätvolle bildungswissenschaftliche Tätigkeiten. Zur Erfüllung dieser Aufgaben wurde das BIFIE mit klaren Aufgaben- und Verantwortungsbereichen sowie einer eigenen Rechtspersönlichkeit ausgestattet.